Hallo, mein Name ist Christoph Jahn. Ich bin ein Softwareentwickler und Fotograf aus Leipzig.

Hörbuch: Gargoyle von Andrew Davidson

2013-02-15

Ein betrunkener und unter Drogen stehender Pornodarsteller kommt in der Nacht mit seinem Auto von der Straße ab und wird schwer verletzt. Nur durch Zufall überlebt er in seinem brennenden Auto und findet sich kurze Zeit später grausam entstellt, auf einer Station für Verbrennungsopfer wieder.

Seine Firma und sein Leben sind zerstört, aufgrund der Verbrennungen kann er seinen Beruf nicht weiter ausüben und trägt sich mit Selbstmordgedanken.

Während seines Aufenthaltes taucht plötzlich Marianne Engel auf, die ihm eröffnet dass sie sich schon seit 700 Jahren kennen und lieben würden. Sie erzählt ihm in Episoden am Krankenbett ihre gemeinsame Geschichte, die mit ihrem ersten Treffen im Kloster Engeltal, beginnt.

Mehr möchte ich eigentlich nicht verraten. Die Geschichte ist sehr spannend und interessant. Die wirklich ausführlichen und sehr bildhaften Beschreibungen des Verbrennens und den anschließenden Behandlungen im Krankenhaus sind nichts für schwache Nerven. Wenn man den harten Einstiegsteil geschafft hat, dann erwarten den Hörer viele Geschichten in einer Geschichte und die 16 Stunden sind sehr kurzweilig.

Es hat mir viel Spaß gemacht, das Buch zu hören und ich kann es jedem Empfehlen.

Das Hörbuch gibts bei Audible
Das Buch bei Amazon